Die Beleuchtung hat im Ladenbau einen nachhaltigen Einfluss auf den Erfolg und die Produktivität des Geschäftszweigs, weswegen sie höchsten Ansprüchen gerecht werden sollte. Zudem kommt es bei jener Variante der Industriebeleuchtung auf Vielseitigkeit und Wandelbarkeit an, weil sich nur so die verschiedenen Waren und das gesamte Ladenkonzept ordnungsgemäß präsentieren. Im Zentrum steht diesbezüglich nicht etwa die Ausleuchtung selbst, sondern eine fortschrittliche Lichttechnik, die sich durch LED Treiber realisieren lässt. Jene bilden also das Fundament für eine Ladenbeleuchtung nach Maß und beweisen, warum sie mittlerweile zu den wichtigsten Elementen der Lichtindustrie gehören.


LED Konverter für Ladenbau – mit Funktionalität zum erfolgreichen Einzelhandel

Das LED Vorschaltgerät ist schon seit mehreren Generationen ein unverzichtbares Bindeglied zwischen ausdrucksstarken Lichtkonzepten und höchster Qualität. Dabei erläutert die Bezeichnung Konverter, welche wertvollen Aufgaben der Treiber erfüllt, denn er konvertiert (wandelt) verschiedene Volt-Zahlen in die Betriebsgröße um, welche mit den fortschrittlichen LEDs kompatibel wäre.

Shop Beleuchtung

Dafür bieten sich dem Vorschaltgerät zwei Möglichkeiten, eine konstante Spannungsquelle oder der Konstantstrom. Bei der Konstantspannung sorgen sie für eine konstante Spannung, die das Leuchtmittel vor Schäden schützt. Letztere entstehen ansonsten durch die wechselnden thermischen Einflüsse.

Der LED Treiber ist dafür mit einem Stromregler versehen worden, welcher ein unkontrolliertes Fließen von Strom verhindert, wenn der Konverter mit der Spannungsquelle verbunden wird. Handelt es sich allerdings um einen Konstantstrom, soll der Ausgangsstrom reguliert werden, damit die Leuchtdioden dauerhaft dieselbe Stromintensität erhalten und keinerlei Schwankungen in Kauf nehmen müssen. Speziell LEDs mit hoher Leistungsfähigkeit wie die Power-LEDs sind andernfalls schnell in ihren Funktionen beeinträchtigt. Selbstverständlich spielt die Nutzung eines Konverters aber auch für die Sicherheitsvorschriften eine tragende Rolle und verringert die Risiken von Stromschlägen. Im Allgemeinen ist das Vorschaltgerät dafür fest zwischen dem Leuchtmittel und der Stromquelle eingebaut, um eine dauerhafte Fließbewegung im niedrigen Bereich zu gewährleisten.

Zum ersten Mal zeigten sich die Module mit ihren Prototypen dem 350mA, der für die Inbetriebnahme von Power-LEDs verwendet wurde. In Kombination mit der Reihenschaltung gelang es dem Vorschaltgerät dann, viele Leuchtdioden parallel zueinander zu betreiben, was zu der Zeit als erfolgreiche Innovation galt. Bis heute hat sich der Einfluss von LED Konvertern kontinuierlich vergrößert, sodass sie inzwischen bei jeder ästhetischen Lichttechnik zum Einsatz kommen. Auch eine Ladenbeleuchtung wird daher nicht ohne einen leistungsstarken LED Treiber betrieben.


LED Vorschaltgeräte Shop Beleuchtung – Lichtideen mit Individualität

Grundsätzlich hat eine Beleuchtung für Shops einen hohen Stellenwert, weil sie gleich mehrere Aufgaben miteinander vereint.

So soll sie den Verkauf positiv unterstützen, die Produkte gebührend in Szene setzen, den Kunden eine angenehme Atmosphäre bieten und das Arbeiten in dem Laden optimieren. Allgemein wird bei der Ladenbeleuchtung in akzentuierte Lichtplanungen und eine Grundbeleuchtung unterteilt, denn Letztere empfängt den Kunden während seines Aufenthalts mit der nötigen Helligkeit, die aber niemals zu aufdringlich ist. Die Lichtkonzepte, mit denen hingegen Effekte entstehen, sollen die einzelnen Waren hervorheben und den Kunden helfen, zu ihnen eine positive Verbindung aufzubauen.

Darum muss die Lichtplanung Shop auch zahlreichen Vorstellungen gerecht werden. Immerhin gibt es für eine Ladenbeleuchtung kein einheitliches Prinzip, an welchem sich die Leuchtmittel-Auswahl orientieren darf.

Viel eher sollte die Lichttechnik je nach Branche und den beabsichtigten Ambitionen des Geschäftsinhabers zusammengestellt werden. Dadurch bietet die Shop Beleuchtung einen Mehrwert und kann sich von anderen Konkurrenten abheben.

Generell verwenden Experten beim Ladenbau daher verschiedene Lichtquellen und verbinden jene harmonisch zu einem stimmigen Gesamtkonzept. Hierbei müssen Wandregale eine andere Beleuchtung erhalten als Schaukästen, die Ladentheke, Angebote oder Wartebereiche.

Damit nicht genug sind ebenfalls rechtliche Vorgaben einzuhalten, denn:

Laut Gesetz darf eine Ladenbeleuchtung nicht mehr als 300 LUX für die allgemeine Belichtung vorweisen, während an Kassen immer mindestens 500 LUX vorhanden sein müssen. Dies verhindert, dass bei Zahlungsvorgängen Schwierigkeiten auftreten. Wird eine entsprechende Regel nicht eingehalten, darf die Beleuchtung nicht in Betrieb genommen werden. 

LED Konverter für den Ladenbau gehören daraufhin unter anderem in:

  • Textilläden
  • gastronomische Betriebe
  • Schmuckläden
  • Floristik
  • Apotheken

Gleichzeitig integrieren viele Shop-Betreiber noch eine geringe Belichtung für Loungebereiche, in denen sich die Kunden aufhalten können, um auf eine Beratung zu warten.

LED Konverter

Für alle Leuchtmittel, die bei einer Lichtplanung Shop bevorzugt werden, brauchen Sie als Geschäftsinhaber aber einen passenden LED Konverter. Erst jenes Vorschaltgerät sichert die Funktionsfähigkeit aller Leuchtdioden und verwirklicht Ihre Vorstellungen einer anschaulichen Lichtinszenierung. Im Zuge dessen wird ebenfalls deutlich, dass sich eine Shop Beleuchtung und die dazugehörigen LED Treiber von der Industriebeleuchtung abgrenzen lassen.


Ladenbau/Industriebeleuchtung – zwei Konzepte mit wechselnden Schwerpunkten

Die Industriebeleuchtung gilt als Oberbegriff für sämtliche Lichttechniken, die den gewerblichen Zwecken zugesprochen werden. Auch eine Shop Beleuchtung untersteht der Lichttechnologie für die Industrie. Allerdings muss differenziert werden, denn während die Industrie-Variante obendrein noch andere Kategorien wie die Arbeitsplatzbeleuchtung, den Hallenbau, die Messebeleuchtung und den Sonderleuchtenbau umfasst, bezieht sich die Lichtplanung Shop ausschließlich auf wechselnde Beleuchtungs-Arrangements für Geschäfte des Einzelhandels.

Die Rechtsaspekte, die Intensität der Lichttechnik und die beabsichtigten Ziele sind streng an die Nutzung innerhalb der verschiedenen Shops gekoppelt. Außerdem haben die persönlichen Interessen des Geschäftsinhabers bei einer Ladenbeleuchtung eine höhere Präsenz als bei einer Industrie-Version, die sich primär auf die gültigen Standards und die Produktivität bezieht. Daraus wird ebenfalls ersichtlich, dass LED Treiber für den Ladenbau anderen Voraussetzungen gerecht werden müssen als bei der Industriebeleuchtung.


Sie interessieren sich für LED Treiber im Bereich Ladenbau?

FINDEN SIE HIER DEN PASSENDEN LED TREIBER!

 


Exzellente Ladenbeleuchtung – mit LED Konvertern zur Authentizität

Die Shop Beleuchtung sollte einzigartig, kundenorientiert und verkaufsfördernd zusammengestellt werden, ohne die Sicherheit und die rechtlichen Kriterien zu vernachlässigen. Deswegen muss sie auch viele unterschiedliche Faktoren gleichzeitig berücksichtigen, denn nur so entsteht eine Ladenbeleuchtung mit Zukunftspotenzial und Nachhaltigkeit.

In erster Linie kommt es auf das Konzept an, welches für den Geschäftszweig erstellt wird. Ein Fashion-Store hat nämlich andere Ambitionen bei der Lichtplanung als ein Lebensmittelladen, Juweliergeschäfte oder gastronomische Betriebe. Wichtig wäre es darum, zunächst zu überlegen, was die Shop Beleuchtung aussagen soll. So muss sie die Philosophie des Unternehmens widerspiegeln und glaubwürdig bleiben, damit sie Kunden von dem Laden überzeugen kann.

Klare Linien, Hightech-Arrangements und gleißende Lichtquellen sind dementsprechend bei Spielwarenläden eher unangebracht, wohingegen bunte Licht-Akzente und extravagante Spotlights in einem Fachhandel für Bürobedarf nichts zu suchen haben. Damit nicht genug sollten die gängigen Vorgaben bedacht werden, die ein angenehmes Licht charakterisieren.

Restaurant Beleuchtung

Bezogen auf eine Lichtplanung Shop liegt der Wert immer zwischen 3.500 und 6.000 Kelvin. Alles über dem Maximalwert würde bei Kunden eher negative Assoziationen hervorrufen und könnte schnell als zu grell und aufdringlich empfunden werden, wohingegen geringere Lichtstärken unter 3.000 Kelvin für eine ausreichende Belichtung nicht intensiv genug sind. Sie könnten lediglich als gedämpftes Licht in Wartebereichen eingesetzt werden.

Darauf aufbauend muss die Shop Beleuchtung:

  • blendfrei sein
  • eine positive Stimmung hervorrufen
  • genügend Helligkeit spenden
  • einladend wirken
  • die Reflexionswirkung bei Wandregalen vermeiden
  • natürliche Farbtöne berücksichtigen
  • das Ziel des Geschäfts repräsentieren
  • energieeffizient bleiben
  • Fortschrittlichkeit zeigen
  • zuverlässig, funktionsfähig und gefahrlos sein

All diese Grundvoraussetzungen tragen zu einer erstklassigen Ladenbeleuchtung bei, insofern der dazugehörige LED Treiber den passenden Anforderungen gerecht wird.


Kriterien für LED Treiber – Shop Beleuchtung mit System

Led Konverter realisieren die Ladenbeleuchtung auf höchstem Niveau, solange sie den Charakteristiken entsprechen, die ein kompatibler Treiber für die Lichtplanung in Geschäften besitzen muss und auch die individuellen Erwartungen von Ihnen erfüllt. Bezogen auf eine gelungene Shop Beleuchtung treten mehrere Voraussetzungen in Erscheinung, die Ihren Entschluss für das Vorschaltgerät begleiten sollten.

So muss ein LED Konverter für Lichttechnologien in Läden definitiv leistungsstark sein, weil er einer täglichen Beanspruchung über mehrere Stunden standhalten sollte. Des Weiteren empfiehlt es sich, einen Artikel zu wählen, der mit höchster Funktionalität ausgestattet ist, um den reibungslosen Ablauf im Geschäftsalltag zu garantieren. Modernste Technologien, geringe CO2-Emissionen und eine niedrige Ausfallquote sind daraufhin richtungsweisend für einen LED Treiber im Ladenbau. Hinzu käme die Flexibilität, weil diese Ausführung einer Industriebeleuchtung mit zahlreichen unterschiedlichen Lichtkonstruktionen arbeitet.

Es wäre ebenfalls ratsam, einen LED Treiber zu erwerben, der kosteneffizient betrieben werden kann und Ihnen keine kurzweiligen Lösungen in Aussicht stellt. Stattdessen sollte er auf lange Sicht betrachtet leistungsfähig bleiben und den neusten Erkenntnissen der Lichtindustrie entsprechen. Dies verhindert, dass Sie Ihren LED Konverter schon nach geringer Anwendungszeit wieder austauschen und gegen ein jüngeres Modell ersetzen müssen. Die LED Treiber, die heutzutage zur Verfügung stehen, sind allerdings meistens mit allen nötigen Grundlagen versehen worden, die für eine außergewöhnliche Ladenbeleuchtung zählen. Damit nicht genug punkten qualitative LED Vorschaltgeräte ebenfalls mit vielen weiteren positiven Eigenschaften, die Ihre Lichtplanung abrunden.


Vorteile LED Konverter Ladenbau – Effektivität trifft Ästhetik

Ein Vorschaltgerät hilft den Leuchtdioden im Ladenbau, alle Waren und das Geschäftskonzept optimal zu repräsentieren sowie eine positive Grundstimmung zu schaffen. Wählen Sie dazu keinesfalls drittklassige Produkte, sondern entscheiden Sie sich als B2B-Kunde bewusst für LED Konverter mit höchsten Qualitätsversprechen. Das verhindert Sicherheitslücken und eröffnet Ihnen einen umfangreichen Spielraum, Ihre Licht-Arrangements gebührend umzusetzen. Vorbildliche Treiber sind daher umweltfreundlich und lassen sich kosteneffizient betreiben.

Nicht zuletzt symbolisieren jene Vorschaltgeräte auch Modernität und wurden den gesetzlichen Vorgaben nachempfunden. Oftmals überzeugen die Module noch durch einen multifunktionalen Aufbau, eine ansprechende Optik und Flexibilität. Dies macht die Konverter für nahezu jeden Bereich der Ladenbeleuchtung vorteilhaft.


Einsatzgebiete LED Treiber – richtige Belichtung für jeden Geschäftszweig

Es gibt unzählige Arten von Shops, die alle auf die Nutzung von Vorschaltgeräten für die Ladenbeleuchtung angewiesen sind. Jedoch unterliegen die verschiedenen Geschäftsbereiche wechselnden Erwartungen an die Belichtung und deren optische Merkmale.

Für gewöhnlich lassen sich LED Treiber im Ladenbau für unterschiedliche Artikel einsetzen, darunter:

  • Strahlerleisten für Wandregale, um die Beleuchtung von oben zu betreiben und den Kunden nicht zu blenden
  • Spotlights für Angebote, Präsentationen oder um für originelle Akzente zu sorgen
  • Leuchtröhren für eine angenehme Ausleuchtung des gesamten Geschäfts
  • Thekenbeleuchtung für Reklamationen, Kundengespräche und Zahlungen
  • eine ausreichende Belichtung der Schaukästen
  • Hintergrundbeleuchtung
  • Lichtplanungen für Angebotsstände oder Informationsstellen

Gerade die wechselnden Lichtideen verleihen der Lichttechnik ein individuelles Ambiente, welches die Kunden einlädt. Dafür gibt es auf dem Markt mehrere Vorschaltgeräte, die durch unterschiedliche Funktionen begeistern.


LED Treiber Auswahl – Lichtplanung Shop auf allen Ebenen

Ladenbau Beleuchtung

Für den Ladenbau eignen sich viele Treiber, weil Sie dadurch gewährleisten, dass jeder Geschäftszweig, aber auch die einzelnen Abteilungen Ihres Ladens mit der optimalen Ausleuchtung versehen wurden. Dafür bieten sich Standard-Konverter ebenso an wie Varianten mit Multifunktionalität, bei denen Sie mittels eines DIP-Schalters frei zwischen Stromstärke oder Spannungsquelle wählen dürfen.

Auch Vorschaltgeräte mit Dimmer sind ideal, um der Beleuchtung mehr Facettenreichtum zu bescheren und zugleich die Kosteneffizienz zu unterstützen, wohingegen Konverter mit Doppelfunktion dazu beitragen, die Konstantspannung oder den Konstantstrom als Hauptversorgungsquelle zu nutzen.

Unabhängig davon, für welches Vorschaltgerät Sie sich am Ende entscheiden, ohne Erfahrungen in diesem Bereich sollten Sie keinen Kauf in Erwägung ziehen.

Die Gefahr dafür, ein inkompatibles Produkt zu erhalten oder die Leistungsfähigkeit negativ zu beeinträchtigen ist zu hoch. Daher wäre es besser, sich von einem Experten beraten zu lassen und mit jenem gemeinsam die richtige Shop Beleuchtung auszuwählen. Die Reinhold Nowak GmbH steht Ihnen für die Verwirklichung einer ausdrucksstarken Ladenbeleuchtung gerne zur Seite, denn wir sind seit über 25 Jahren in der Lichtindustrie tätig und verhelfen B2B-Kunden dazu, Ihre Lichtprojekte versiert in die Tat umzusetzen.


Konverter für Ladenbau – Nowak GmbH als verlässlicher Ansprechpartner

Die Reinhold Nowak GmbH steht seit Beginn für hervorragende Lichtkonzepte mit Einzigartigkeit, kompromissloser Qualität und Fortschritt. Deswegen bieten wir unseren Industriekunden auch in puncto Vorschaltgeräte für eine Shop Beleuchtung ausschließlich Premium-Artikel mit Langlebigkeit. Jene sind für die verschiedensten Einsatzmöglichkeiten kompatibel, zeichnen sich durch ihre Benutzerfreundlichkeit aus und garantieren eine sichere Anwendung für den kommerziellen Bereich.

Die Reinhold Nowak GmbH setzt auf Markenprodukte wie die LED Konverter der Firma TCI. Dieses italienische Unternehmen ist ein Garant für Treiber, die jeglichen Anforderungen gerecht werden können und zugleich auf die Bedürfnisse des Kunden abgestimmt wurden. TCI fertigt keine standardisierten Vorschaltgeräte, hier geht es um effiziente Lösungen, die Business-Kunden den geschäftlichen Alltag erleichtern und in jeglicher Hinsicht eine gewinnbringende Investition darstellen.

Ein so anspruchsvoller Leitgedanke harmoniert bestens mit der Firmenethik, die wir bei der Reinhold Nowak GmbH nach außen projizieren. Deswegen dürfen Sie sich auf Vorschaltgeräte verlassen, die Ihre Ladenbeleuchtung bereichern. Insofern Sie bereits Vorstellungen davon haben wie sich Ihr Shop am besten präsentieren kann, passen wir die LED Treiber gerne dahingehend an.

Jedoch sind wir ebenso bemüht, mit Ihnen gemeinsam ein Konzept zu erarbeiten, was die vorherrschenden Regelungen und Ihre Intentionen vereint. Sollten Ihre Ideen einmal nicht realisierbar sein, liefern wir Ihnen diskrete, originelle und sinnvolle Alternativen, die Ihre Vorstellungen aufgreifen und entsprechend optimieren. Unsere Homepage gibt Ihnen dazu schon einen Überblick, welche Konverter Sie bei der Reinhold Nowak GmbH als B2B-Kunde erhalten können. Unser Repertoire erfasst allerdings noch weit mehr Angebote, die wir Ihnen gerne auf Wunsch unterbreiten.

Einen Überblick zu den weitere Branchen im Bereich Lichttechnik erhalten sie hier »


 

Noch Fragen? Als professioneller Ansprechpartner
im Bereich Lichttechnik beraten wir Sie gerne!

Jetzt Kontakt aufnehmen!

 


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok