Der Sonderleuchtenbau realisiert überall dort authentische Lichtkonzepte, wo klassische Systeme inkompatibel sind. Um die Lichtplanung allerdings kompromisslos zu absolvieren und die komplette Leistungsfähigkeit der modernen Leuchtdioden auszuschöpfen, benötigt das Lichtdesign einen passenden LED Treiber. Er sorgt dafür, dass keine Überbelastung entsteht und Stromfluss oder Spannung fortwährend in der richtigen Dosierung vorhanden ist. Ein tragendes Element der Sonderleuchten, welches auf einer langjährigen Entwicklung beruht.


LED Konverter – Fundament innovativer Lichttechniken

Das Vorschaltgerät, wie ein Konverter ebenfalls genannt wird, dient der Umwandlung einer Voltzahl in die Größe, welche zu den LEDs passt. Jener Vorgang wird entweder über eine Konstantspannung oder den konstanten Stromfluss betrieben. Schon der Begriff “Konverter“ weist auf die Funktion des Produktes hin, weil er wörtlich übersetzt „Umwandler“ heißt. Während im Zusammenhang mit Konstantstrom eine Regulierung im Zentrum steht, die Stromschwankungen und Schläge vermeiden soll, hat der Treiber bei einer konstanten Spannungsquelle die Aufgabe, thermische Probleme fernzuhalten. Grundsätzlich werden die Module dazu fest zwischen das Stromnetz und die jeweilige Leuchte eingebettet, lassen sich aber bei Bedarf auswechseln. Was ehemals mit der Variante 350mA begann, die es den Nutzern ermöglichte, viele Leuchtdioden in Reihenschaltung zu betreiben, ist heute längst ein unverzichtbarer Bestandteil ausdrucksstarker Beleuchtungsideen, darunter bei dem Sonderleuchtenbau.


Professioneller Sonderleuchtenbau – individuelle Lampen mit Qualität

Insofern ein Einsatzbereich nicht mit Standardleuchten ausgestattet werden kann, benötigt der Kunde eine spezifische Lichtplanung, die den Anforderungen seines Beleuchtungsarrangements gerecht wird. In diesem Fall tritt der Sonderleuchtenbau in Erscheinung. Er ermöglicht eine Lichttechnologie nach Maß, die Individualität mit Anwendungssicherheit kombiniert. Die Beweggründe können diesbezüglich unterschiedlich sein.

Einige Unternehmen sind auf spezielle Lampen angewiesen, darunter beleuchtete Markennamen, besondere Warnschilder oder Lichtdesigns mit Slogans. Andere Betriebe suchen nach einem bestimmten Werkstoff für die Leuchtenherstellung oder bevorzugen gewisse Farben sowie Lumeneinstellungen, die es sonst nicht als Lichtsystem gibt.

Lichtdesign im Sonderleuchtenbau

In Ergänzung dazu brauchen einige Lichtdesigns Anschlüsse, die bei gängigen Modellen nicht vorhanden sind, oder unterstützen nur Lampen mit ausgefallenen Abmessungen. Unabhängig von den Intentionen, die mit den Projekten verwirklicht werden sollen, vereint der Sonderleuchtenbau all diese Lichtplanungen, um dem Kunden flexibel konfigurierbare Design Lampen anzubieten. Das grenzt Sonderleuchten von Lichtkonzepten im privaten Sektor ab.


Private Lichtsysteme – veränderter Schwerpunkt, konstante Effizienz

Wer sich ein Lichtdesign für die eigenen vier Wände überlegt, greift meistens auf die Beleuchtungsideen zurück, die der Markt präsentiert. Grund ist der differente Anspruch, denn generell zählen hier geringe Kosten, variable Nutzung und Sicherheit. Nur selten findet sich daher der Sonderleuchtenbau mit passendem LED Konverter in Lichtsystemen für den Eigenbedarf. Sollte dennoch eine individuelle Lampe von Interesse sein, bemüht sich der Händler eher, der Vorstellung durch die Abwandlung konventioneller Lösungen gerecht zu werden, da die Leuchtenherstellung für einzelne Designs ansonsten viel zu kostspielig und aufwendig wäre. Deswegen präsentieren sich LED Treiber für den Sonderleuchtenbau primär im industriellen Umfeld. Darauf bezogen zeigen sich jedoch deutliche Abgrenzungen zu einer klassischen Industriebeleuchtung.

 

Sie interessieren sich für LED Treiber im Bereich Sonderleuchtenbau?

FINDEN SIE HIER DEN PASSENDEN LED TREIBER!

 


Sonderleuchten/Industriebeleuchtung – Lichtkonzepte mit unterschiedlichem Prinzip

Obwohl die Lichtplanung für den Industriebedarf ein breit gefächertes Angebot bedient, dürfen ein Lichtkonzept für die gewerbliche Nutzung und dessen Vorschaltgerät nicht verallgemeinert werden. Gerade der Sonderleuchtenbau beschreibt eine gezielte Kategorie, die nur dann von Vorteil ist, wenn herkömmliche Beleuchtungsideen inkompatibel sind. Daraufhin gilt es, die Industrielampen von der Planung über die Herstellung bis zur Montage an die vorherrschenden Gegebenheiten und Erwartungen anzupassen. In Bezug auf die Industriebeleuchtung unterliegen die individuellen Lampen aber noch anderen Maßstäben.

Der reibungslose Arbeitsalltag und die Produktivität dürfen wegen der Integration der Sonderleuchten nicht beeinträchtigt werden, ebenso wenig wie die geltenden Sicherheitsstandards. Auch die Serienfertigung von Lichtsystemen wäre ein zentrales Thema, denn oftmals erweist sich die Reproduzierbarkeit der spezifischen Lampen als preisgünstig und effektiv. Bei jeglichen Planungen ist allerdings die funktionsfähige Lichtsteuerung über einen LED Treiber ausschlaggebend, weswegen die Wahl des Konverters einigen Ansprüchen gerecht werden sollte.


Anforderungen Sonderleuchtenbau – LED Treiber als Leistungsträger

Ein Vorschaltgerät für den Sonderleuchtenbau ist ein wichtiges Element der kompletten Leuchtenherstellung. Daher reicht es nicht aus, sich ohne Vorwissen und Fachkompetenz an den Erwerb zu wagen. Die Treiber, welche später spezielle Leuchten bei ihrer Funktionalität begleiten sollen, sind eben nicht mit den Artikeln für den privaten Sektor oder eine klassische Industriebeleuchtung zu vergleichen. Nicht zuletzt müssen die Konverter die Vorgaben hinsichtlich Sicherheit sowie Kompatibilität erfüllen.

Demzufolge erwartet der Sonderleuchtenbau, dass die Vorschaltgeräte:

  • umweltschonend sind
  • Langlebigkeit ausstrahlen
  • eine variationsreiche Anwendung ermöglichen
  • eigenen Gestaltungsfreiraum zulassen
  • kosteneffizient betrieben werden können
  • die Gefahr für Ausfälle oder Stromschläge verringern
  • eine hohe Belastbarkeit besitzen
  • viele Funktionen vereinen
  • beste Qualität beweisen

Darauf aufbauend zeigt sich, dass individuelle Lampen meistens auch eine individuelle Konverterart benötigen. Durch eine solche Verbindung gelingt es, den Mehrwert eines Vorschaltgeräts auszunutzen und damit der gewünschten Beleuchtung die notwendige Beständigkeit sowie Persönlichkeit zu geben. Im Allgemeinen sollten für Sie als Industriekunde daraufhin die positiven Eigenschaften eines LED Konverters richtungsweisend sein.


Vorteile LED Treiber Sonderleuchtenbau – Lichtplanung nach Maß

Wenn Sie einen Konverter für den Sonderleuchtenbau erwerben wollen, legen Sie den Grundstein für eine reibungslose Lichttechnik mit höchster Originalität. Im Gegensatz zu klassischen Beleuchtungskonzepten besticht diese Form des Lichtdesigns durch ihre Anpassungsfähigkeit an Ihre Bedürfnisse, vernachlässigt aber dennoch nicht die vorgegebenen Richtlinien für Sicherheit und Funktionalität. Die positiven Merkmale eines Konverters vereinen sich daher mit den Vorzügen, die jener Artikel in Bezug auf den Sonderleuchtenbau repräsentiert.

Darum liefert Ihnen das Vorschaltgerät:

  • eine kompromisslose Anwendung
  • die Ausnutzung der Ressourcen auf effiziente Weise
  • hohe Leistungsfähigkeit
  • Wiedererkennungswert
  • Flexibilität

LED Treiber haben sicherlich noch weitere Benefits, die allerdings von Kunde zu Kunde wechseln können, weil jeder eigene Vorstellungen von einem idealen Sonderleuchtenbau hat. Ferner gibt es einige Charakteristiken, die speziell auf ein Produkt abgestimmt sind, daher also nicht zu den allgemeinen Vorteilen gehören.

Im Mittelpunkt steht jedoch immer die Einhaltung der Regeln rund um eine Leuchtenherstellung, während ebenfalls die Kundeninteressen eine tragende Rolle für die Wahl des Vorschaltgeräts spielen. Im Zuge dessen kann es hilfreich sein, die einzelnen Treiber zu kennen, um sich ein Bild zu machen, welcher Konverter die künftigen Sonderleuchten in ihrer Anwendung fördern soll.

Weiterhin muss von Anfang an klar definiert werden, welcher Einsatzbereich vorliegt. Ohne diese Einordnung können die Vorteile der LED Treiber nicht zur Geltung kommen und das gesamte Lichtsystem würde kaum die Effektivität ausstrahlen, die gewünscht ist. Das beruht auf der Tatsache, dass ein Sonderleuchtenbau sich innerhalb der verschiedenen Anwendungsarten gravierend voneinander unterscheiden kann.


Einsatzbereiche Sonderleuchtenbau – Konverter für individuelle Lampen

Ein Vorschaltgerät, welches den Sonderleuchtenbau unterstützen soll, kann in den verschiedensten Zusammenhängen in Erscheinung treten. Folglich ist die Lichtplanung für jenen Zweck nicht zwingend auf die Industrie beschränkt, viel mehr könnte eine Sonderleuchte überall dort angewandt werden, wo ein Standardprodukt nicht mehr kompatibel wäre.

Einige der primären Aufgabenfelder, in denen ein LED Konverter den Sonderleuchtenbau begleitet, sind infolgedessen:

  • Industriehallen
  • Büros
  • Verkaufsräume
  • Showrooms
  • Schaukästen
  • die Messebeleuchtung
  • Warnleuchten
  • Lichtsysteme für den Außen- und Innenbereich
  • Lichtdesigns in Warteräumen
  • Leuchtenherstellung für Praxen
  • Lichtkonzepte für Vereinsräumlichkeiten
  • Fertigung von Unterbauleuchten
  • Produktion von Hygieneleuchten

 

 

Universale LED Konverter

Die Liste der Möglichkeiten, die Ihnen ein Vorschaltgerät in Bezug auf den Sonderleuchtenbau präsentiert, ist nahezu grenzenlos. Häufig entscheiden sich Kunden auch für eine Kombination aus verschiedenen Nutzungsoptionen, statt sich auf ein Ziel des Sonderleuchtenbaus zu beschränken. Unabhängig davon aber, in welcher Verbindung die Lichtplanung auftritt, der LED Treiber muss zu der Lichtsteuerung und den beabsichtigten Ideen passen, andernfalls wäre eine optimale Darstellung nicht möglich. Deshalb führt die Lichtbranche in der heutigen Zeit zahlreiche Vorschaltgeräte mit unterschiedlichen Zusammensetzungen.


LED Treiber Auswahl – Sonderleuchtenbau für jegliche Zwecke

Der Sonderleuchtenbau ist geprägt von Individualität und fortschrittlichsten Technologien, denn schließlich geht es hier vorrangig darum, ein Lichtkonzept zu entwickeln, welches speziell auf die Ansprüche des Kunden abgestimmt wurde. Standardisierte Lösungen sind hingegen ineffektiv, weil jede Art des Sonderleuchtenbaus unterschiedlichen Anforderungen gerecht werden muss. Aus dem Grund gibt es auch die verschiedensten Konverter auf dem Markt, deren wechselnde Funktionen für jeden Kunden ein passendes Lichtsystem bereithalten.


Wie wäre es beispielweise mit einem klassischen Vorschaltgerät,

welches AC/DC tauglich ist und Ihnen höchste Funktionalität in Aussicht stellt?

Als Alternative gäbe es wiederum einen LED Treiber mit Doppelfunktion, bei welchem Sie wahlweise eine Konstantspannung oder den konstanten Stromfluss unterstützen können. Jenes Modell repräsentiert Flexibilität und eignet sich für viele Arten der Lichtplanung. Genauso beliebt ist außerdem ein LED Konverter mit Dimmer, weil ein solcher Artikel die Originalität des Sonderleuchtenbaus noch besser zur Geltung bringen kann. Immerhin lässt sich die Dimmfunktion beliebig anpassen, sodass Sie Ihre Design Lampen mit wandelbarer Helligkeit ausstatten und nebenbei keine unnötigen Ressourcen verbrauchen. Galten Treiber mit integriertem Dimmer früher noch als Besonderheit werden sie heute zunehmend in die Lichtkonzepte integriert. Dimmen lässt sich das Modell durch eine automatische oder eine manuelle Schaltung, wobei der Betrieb per Hand mittlerweile eher zur Seltenheit geworden ist.

Genauso interessant können natürlich auch Treiber ohne Dimmfunktion sein, oder Sie suchen nach einem Vorschaltgerät mit sogenannter Multifunktion. Sie hilft Ihnen, mittels einem DIP-Schalter die Stromstärke oder die Spannungsintensität nach Ihrem Belieben einzustellen.

LED Treiber Auswahl


Selbstverständlich sollten Sie sich im Voraus genauestens überlegen, welche Variante der LED Treiber für den Sonderleuchtenbau Ihren Vorstellungen am ehesten entspricht. So vermeiden Sie einen Fehlkauf und bedenken zeitgleich die Kompatibilität des Produktes mit den vorhandenen Lampen. In dem Punkt wäre es ratsam, auf Markenqualität zu achten, denn erst wenn Ihre Vorschaltgeräte ein Höchstmaß an Leistungsstärke und Zuverlässigkeit nach außen projizieren, gelingt es, Ihre Lichtarrangements optimal zu verwirklichen.

Nur selten sind Kunden in diesem Bereich mit den nötigen Fachkenntnissen ausgestattet, um ein Lichtdesign zu erwerben, welches sämtliche Kriterien berücksichtigt. Deswegen wäre es ratsam, bei der Anschaffung der LED Treiber auf einen erfahrenen Experten zu setzen, der sich mit den aktuellsten Techniken, den Sicherheitsregeln und der notwendigen Kreativität für eine Leuchtenherstellung auskennt. Die Reinhold Nowak GmbH ist ein solcher Ansprechpartner, der Sie seriös, diskret und zielorientiert auf Ihrem Weg zu LED Konvertern für den Sonderleuchtenbau begleitet.


LED Treiber von Nowak GmbH – Sonderleuchtenbau mit Individualität

Die Reinhold Nowak GmbH ist ein langjähriger Spezialist für hochwertige Industriebeleuchtung mit Authentizität. In nun mehr 25 Jahren gelang es dem Anbieter, sämtliche Arten der Lichttechnik kennenzulernen und die fortschrittlichsten Entwicklungen in sein Portfolio einzubauen. Dabei achtet die Reinhold Nowak GmbH stets auf ein gelungenes Zusammenspiel aus Kundenzufriedenheit und Produktqualität. Letztere wird vor allem mithilfe namhafter Hersteller gewährleistet, denn unsere LED Konverter sind von renommierten Marken wie TCI.

Der italienische Fabrikant gilt in der Beleuchtungsindustrie als führender Produzent innovativer Lichttechniken mit Langlebigkeit, Benutzerfreundlichkeit und fairen Preis-Leistungs-Verhältnissen. So wie TCI liegt es auch unserer Reinhold Nowak GmbH am Herzen, Ihnen als B2B-Kunde immer ein passendes Konzept zu unterbreiten, welches Ihre Vorstellungen einer gelungenen Beleuchtung kompromisslos widerspiegelt und zugleich den vorherrschenden Sicherheitsstandards gerecht werden kann.

Gerade bei dem Sonderleuchtenbau empfiehlt es sich nämlich, einen erfahrenen Fachhandel zu konsultieren, um sich hinsichtlich der geplanten Lichtarrangements beraten zu lassen und kompatible Vorschaltgeräte für den betreffenden Zweck zu erwerben. Dies garantiert nicht nur eine kompromisslose Anwendung, es sorgt gleichzeitig dafür, dass die Umwelt durch schonende LED Konverter nicht unnötig belastet wird und das originelle Lichtbild gebührend zur Geltung kommt.

Gerne dürfen Sie sich im Vorfeld auf unserer übersichtlichen Homepage informieren und bereits den ein oder anderen LED Treiber näher betrachten. Es finden sich darunter selbstverständlich die berühmten Jolly-Konverter von TCI, denn diese Reihe ist ein Garant für exzellente Lichtsteuerungen. Ob mit Dimmer, als Multitreiber oder Standard-Version, wir führen für jeden Industriekunden ein passendes Produkt.

Unser gesamtes Angebot erhalten Sie allerdings erst auf Anfrage, da wir die vielfältigen Ausführungen unserer Vorschaltgeräte für den Sonderleuchtenbau nicht alle auf der Webseite veröffentlichen können. Insofern Ihre Wünsche der Leuchtenherstellung daraufhin nicht so realisierbar sind, wie sie es sich wünschen, bemühen wir uns zudem um eine würdige Alternative, bei welcher Ihre Ideen integriert wurden und die alle wichtigen Aspekte der Lichtsysteme aufgreifen.

Mit jener Philosophie konnten wir über die Jahre hinweg schon eine Vielzahl an B2B-Kunden von unseren Produkten und Technologien überzeugen, was uns darin anspornt, stetig nach neuen Erfindungen der Lichtkonzepte zu suchen und Ihnen ausschließlich das Maximum an zukunftsorientierten Konvertern zu offerieren.

Auf diese Weise gelingt es Ihnen, einen LED Treiber für den Sonderleuchtenbau zu ordern, der ein natürliches Lichtdesign mit Perfektion, Nachhaltigkeit und Einzigartigkeit kombiniert.

Einen Überblick zu den weitere Branchen im Bereich Lichttechnik erhalten sie hier »


 

Noch Fragen? Als professioneller Ansprechpartner
im Bereich Lichttechnik beraten wir Sie gerne!

Jetzt Kontakt aufnehmen!

 


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok